Launch-Event der nächsten Generation.

Nach der Absage des Genfer Autosalons 2020 lag es an den Automobilherstellern, in kürzester Zeit umzudenken und mit innovativen Konzepten an die Zielgruppe zu treten. GAC ließ sich nicht beirren und setzte gemeinsam mit Uniplan auf den ersten, rein virtuellen Launch der Unternehmensgeschichte. Durch die Verknüpfung von Technologie und Entertainment wurde das Event zu einer erfolgreichen Plattform für Kunden.

Neue Herausforderungen und neue Anfänge.

Um die Enthüllung von GACs neuem GS8S angemessen in Szene zu setzen, nutzten wir neueste Augmented Reality Technologien und lösten uns von räumlichen Grenzen. Dabei führte eine durchdachte Storyline die Zuschauer durch das Event und beleuchtete das Auto von all seinen Seiten, optisch wie auch technisch. Sowohl die clevere Verschmelzung von Keynote und AR als auch die Möglichkeit, sich noch während des Events direkt mit Meinungsmachern auszutauschen, gab den Zuschauern das Gefühl der unmittelbaren Experience – bequem von Zuhause aus.

Mehr Projekte