Aus dem Studio in die ganze Welt.

Bei der Vorstellung seines neuesten Smartphones ging es Xiaomi darum, seine hohen Ansprüche als Marke im Bereich Smart Home widerzuspiegeln. Uniplan unterstützte den Tech-Giganten dabei, einen virtuellen Launch zu gestalten, der Fans, Kunden und die Medien weltweit erreichen und miteinander verbinden sollte. Aber wie erzeugt man die Spannung eines Live-Events im Rahmen eines Online-Setting? Indem man bei der Umsetzung auf unterschiedliche Perspektiven und starke Emotionen setzt.

Mitreißende Aufnahmen in überraschender Kulisse.

Was das Design dieses Hybrid-Events so besonders machte: Das dynamische und flexible Set. Es ermöglichte uns, die Zuschauer immer wieder mit neuen Perspektiven und neuen Einblicken zu überraschen. Die eingesetzten Materialien spielten mit der Belichtung zusammen und schufen Effekte, die das Erlebnis noch eindrucksvoller machten. Die durchdachte Storyline und Kameraführung weckte dabei Emotionen – mit Neugier und Anspannung erwarteten die Teilnehmer die Vorstellung des nächsten Feature. Zusammen mit Xiaomi schufen wir so nicht nur eine Verbindung zwischen Handy und der Idee des Smart Homes, sondern konnten die Zuschauer gleichzeitig emotional an die Marke binden.

Mehr Projekte