Next Level der B2B-Kommunikation

Digital. Interaktiv. Entertaining. Einmal jährlich stellt Miele seinen Händlern und der Fachpresse die Produktneuheiten vor – bis dato im Rahmen der IFA und der Küchenmeile. Doch im Jahr 2020 ist alles anders. Eine Alternative musste her – eine Lösung, die es verstand, der wichtigen Zielgruppe die technisch erklärungsbedürftigen Produkte und Gadgets unterhaltsam, persönlich und interaktiv vorzustellen. Mit „My Miele Experience“ entwickelte Uniplan innerhalb kürzester Zeit ein digitales Live-Konzept, das Raum für Unterhaltung, Information und direkter Interaktion mit Händlern und Fachpresse schuf. 

My Miele Experience

Im Mittelpunkt des neuen Konzepts stand ein intensives und umfassendes Erlebnis für die eingeladenen Partner und die Presse. In kürzester Zeit wurde ein digitales Live-Konzept entwickelt, das Raum für Information, direkte Interaktion, Engagement und natürlich auch Unterhaltung schafft. Das alles mit dem Ziel, ein emotional beeindruckendes Erlebnis zu schaffen.

 
 
Loading

Digitale Präsentation im Live Stream

An zwei Tagen beleuchteten acht jeweils halbstündige Live Stream-Events die verschiedenen Miele Produktneuheiten. Präsentiert im Rahmen von einer moderierten Cooking-Show konnten sich Händler und Medienvertreter ein Bild der Miele-Innovationen machen. Unterstützt wurde das Format von Augmented-Reality-Content. Eingebaute Q&A-Slots gewährleisteten einen direkten Austausch mit der Zielgruppe. Der produzierte AR-Content lässt sich zudem auch im Nachgang cross-nutzen: Über die Einbindung in die Miele Mediathek steht dieser fortan dem Außendienst als unterstützendes Vertriebs-Tool zur Verfügung. Die erste „My Miele Experience“ stieß als neues Format auf ein großes Echo in der Fachpresse und durchweg sehr positive Rückmeldungen der Miele-Fachhändler.

"Storytelling" ist der Schlüssel

Bei der Erstellung des Konzepts für ein hybrides oder digitales Event ist Storytelling ein, vielleicht das zentrale Element. Denn die Gelegenheit, die es bei einer realen Begegnung für persönliche Gespräche gibt, muss im Storyboard in visuelle, vielschichtige und interaktive Elemente übersetzt werden. Sie werden im nächsten Schritt in die Moderationen und Beiträge auf der digitalen Bühne integriert.

Services

Content Strategie, Storyboard und Produktion, Studio-Design, Medien-Design, Streaming Plattform und Medien-Hub, technische Ausstattung und Überwachung, Logistik, Projektmanagement

Deep Dive

Eine Uniplan Checkliste für die Entwicklung einzigartiger hybrider und digitaler Veranstaltungen (in englischer Sprache).

Mehr Projekte